Aviation: Bundestarifentgelttarifvertrag angenommen

Die Mitglieder der Bundestarifkommission Aviation haben sich mehrheitlich für die Annahme des Bundestarifentgelttarifvertrages ausgesprochen. Damit endet der lange Diskussionsprozess um die Tarifverhandlungen der vergangenen Wochen. Nach der Urabstimmung, bei der sich rund 69 Prozent der zurückgemeldeten Mitglieder für die Tarifannahme ausgesprochen hatten, ist jetzt auch die letzte Hürde genommen. Nun werden die beiden Tarifparteien den Tarifvertrag unterschreiben und damit den Weg für deutliche Einkommenssteigerungen innerhalb der nächsten 2,5 Jahre freimachen.

Sicherheitsbranche – Allgemeinverbindlichkeit stärkt Tarifbindung

Sicherheitsbranche – Allgemeinverbindlichkeit stärkt Tarifbindung

Pressemitteilunf des BDSW 13 / 2019

Berlin – Seit Jahren sinkt die Tarifbindung in Deutschland immer weiter ab. Waren 2008 noch rund 65 Prozent der Betriebe und 39 Prozent der Beschäftigten nicht tarifgebunden, sind es mittlerweile schon 73 Prozent der Betriebe und 45 Prozent der Beschäftigten insgesamt.